Newsarchiv/Presse
Die Schiffe
Die Operationen
Das Team / Partner
Projekte / Aktionen
Das Forum
Literatur
Links
Kontakt

Durch Gneisenau versenkte Schiffe

Art

Name

Nationalität

Größe BRT

Art des Erfolges

Datum / Uhrzeit

Frachter

Kantara

britisch

3237

versenkt

22.2.41
10.55

Frachter

Trelawny

britisch

4689

versenkt

22.2.41
13.12

Frachter

A. D. Huff

britisch

6219

versenkt

22.2.41
16.23

Frachter

Harlesden

britisch

5483

versenkt

22.2.41
23.08

Motortanker

Bianca

norwegisch

5688

aufgebracht durch Prisenkdo.

15.3.41
10.20
vers. 20.3.41

Motortanker

San Casimiro

britisch

8046

aufgebracht durch Prisenkdo.

15.3.41
13.40
vers. 20.3.41

Motortanker

Polykarp

norwegisch

6405

aufgebracht als Prise

15.3.41
17.50

Motortanker

Simnia

britisch

6197

versenkt

15.3.41
19.06

Frachter

Rio Dorado

britisch

4507

versenkt

16.3.41
04.28

Frachter

Empire Industry

britisch

3721

versenkt

16.3.41
08.55

Frachter

Granli

norwegisch

1577

versenkt

16.3.41
10.22

Frachter

Myson

französisch

4564

versenkt

16.3.41
13.25

Frachter

Royal Crown

britisch

4388

versenkt

16.3.41
15.50

Motorschiff

Chilean Reefer

britisch

1793

versenkt

16.3.41
nach 21.40

Insgesamt wurden gestellt: 14 Schiffe mit 66 514 BRT, davon wurden versenkt: 13 Schiffe mit 60 109 BRT, als Prise wurde eingebracht: 1 Schiff mit 6405 BRT.

Quelle: nach Wolfgang Kähler: Schlachtschiff Gneisenau