Newsarchiv/Presse
Die Schiffe
Die Operationen
Das Team / Partner
Projekte / Aktionen
Das Forum
Literatur
Links
Kontakt

Schlachtschiff Gneisenau - allgemeines Bildarchiv - Übungs- und Erprobungsfahrten vor Kriegsbeginn

Die modifizierte Gneisenau während einer Seeerprobungsfahrt. Sie hat nun den Atlantikbug und eine schräge Schornsteinkappe.

Ein anderes Foto der Gneisenau während der Erprobungsfahrten, aufgenommen im Frühjahr 1939.

Ein Bild, vermutlich vom Frühjahr 1939; zu sehen ist im Hintergrund die Gneisenau und davor die Deutschland.

Die Gneisenau an ihrem normalen Liegeplatz, der Boje A11, in Kiel. Sie hat hier noch die Anker aussenbords.

Die Gneisenau im Frühjahr 1939 mit den neuen Ankerklüsen.

Die Gneisenau im Mai 1939, bereits mit den dichtgesetzten Ankerklüsen.

Die Gneisenau an der Festmachboje im Kieler Hafen beim dampfaufmachen, Aufnahme vom Juni 1939

Die Gneisenau im Atlantik im Sommer 1939. Deutlich sind die Ankerklüsen an Deck zu erkennen.

Die Gneisenau im Sommer 1939 in La Palma liegend.

Eine Frontansicht der Gneisenau kurz vor Kriegsausbruch.

Die Gneisenau im Kieler Hafen im August 1939

Die Gneisenau an ihrem Liegeplatz in Kiel kurz vor Ausbruch des zweiten Weltkrieges. Deutlich ist hier noch das angebrachte Wappen am Bug zu erkennen.

Eine Aufnahme des Bordflugzeuges, einer Arado AR 196

Ein anderes Foto der Gneisenau vom Januar 1940 in Kiel. Deutlich zu erkennen ist das fehlende Wappen am Bug, welches bei Kriegsausbruch entfernt wurde.

Ein Blick auf das Vordeck der Gneisenau vom Januar 1940 in Kiel. Mehrere Versorgungsboote sind zu sehen, ebenso Eisbrecher, die eine Fahrrinne für die Gneisenau und die vor ihr zu sehende Scharnhorst freimachen.


Quellen: Wolfgang Kähler: Schlachtschiff Gneisenau
Koop / Schmolke: Die Schlachtschiffe der Scharnhorst-Klasse

Jung: Abstriche und Tarnanstriche der deutschen Kriegsmarine